Gerda Holzmann

Kräuterwanderung im Waldviertel mit Gerda Holzmann

30,00*

Wildes Wunder: Kräuterwanderung im Waldviertel mit Gerda Holzmann

Was macht eine Kräuterwanderung zu einem unvergesslichen Highlight? Na logisch: Du kannst dabei die wilden Pflanzen kennenlernen! Denn oft gedeihen die kleinen Pflänzlein nämlich unbemerkt von menschlichem Zutun am Waldrand und in Wiesen. Dabei wirken sich Kräuter wie Sauerampfer, Löwenzahn und Co. positiv auf unser Wohlbefinden aus. Schon gewusst? Verzehrt man regelmäßig Gänseblümchen wird ein schwaches Immunsystem unterstützt! Es ist also an der Zeit, den grünen Kräutlein im Waldviertel unsere volle Aufmerksamkeit zu schenken – und wo geht das besser als bei einer Kräuterwanderung?

Wandern, entdecken & genießen

Komm mit Gerda Holzmann auf eine Kräuterwanderung im Waldviertel durch die Natur, den dichten Wald und grüne Wiesen. Tauch ein in die Welt der wilden Kräuter und lass dich überraschen: An welchen Flecken verstecken sich Wildkräuter und wie kannst du sie erkennen? Gerda Holzmann führt dich zu den besten Plätzen und zeigt dir, wie du die Pflänzlein richtig pflückst. Anhand von Aussehen, Geruch und Haptik bestimmt ihr anschließend die Wildkräuter. Wie schmecken Wildkräuter? Das kannst du schon während der Kräuterwanderung herausfinden! Erfahre auf der Wanderung viele wertvolle Tipps und Tricks zum Thema Wildkräuter.

Erlebe (d)ein wildes Wunder!

Und das Wichtigste: Was kannst du mit den frisch gepflückten Kräutern überhaupt alles machen? Wir dürfen verraten, es ist eine ganze Menge: Die Kräuter verleihen jedem Gericht das gewisse Extra und machen auch als Hauptdarsteller im Essen eine gute Figur. Durstige Kehlen können sich an Wildkräutern erfreuen: Kräutertees schmecken nicht nur hervorragend, sondern sind auch wohltuend. Heil-Liköre beruhigen den Magen und tun der Seele gut. Die grünen Pflanzen sind wirklich Alleskönner: Wusstest du, dass man mit ihnen auch Gesichtswasser herstellen kann? Gerda Holzmann zeigt dir, wie die Kräutlein verarbeitet werden können. Komm mit auf eine Reise in die Welt der Wildkräuter in der Waldviertler Natur und erlebe mit Gerda Holzmann dein grünes Wildkräuter-Wunder!

Das sagen die TeilnehmerInnen über die Kräuterwanderung:

„Ein Wahnsinn, was die Natur alles kann“

„lebendig, anschaulich, leicht verständlich“

„Ich hab mir sehr viel mitgenommen“

„Ich kann mir nicht alles merken :)“

Bitte beachte, dass die Kräuterwanderung einmal im Sommer 2019 stattfindet. Vorbehaltlich Mindest- und Höchstteilnehmerzahl.

Gerda Holzmann

Gerda Holzmann fühlt sich seit ihrer Kindheit eng mit der Natur verbunden. Ihre Berufung waren letztlich auch die Kräuter. Als zertifizierter Wildkräuterguide und diplomierte Energetikerin setzt sie ihr Kräuterwissen und die natürliche Heilkraft heimischer Pflanzen regelmäßig ein. Für Sonnentor ist sie in der Produktentwicklung und in der Qualitätssicherung tätig. Mit ihrem ersten Buch „Gesunde Wildkräuter aus meinem Garten“ lässt uns Gerda Holzmann nun an ihrem Erfahrungsschatz und ihren Kenntnissen rund um die wilden Kräuter teilhaben.

Alle Bücher von Gerda Holzmann

1 Kräuterwanderung mit Gerda Holzmann

  • Wildkräuter erkennen
  • Wildkräuter richtig sammeln & verarbeiten
  • Wildkräuter richtig anwenden

Dauer: 2-3 Stunden
Ort: Groß Gerungs, Niederösterreich

Kleidung & Ausrüstung

  • der Witterung angepasste Kleidung
  • festes Schuhwerk

Bitte beachte, dass die Kräuterwanderung einmal im Sommer 2019 stattfindet. Vorbehaltlich Mindest- und Höchstteilnehmerzahl.

So kannst du Löwenzahn erleben oder verschenken:

  • Wähle dein Lieblingserlebnis aus, das du gerne selber besuchen oder verschenken möchtest.
  • Verleih dem Gutschein ein persönliches Flair, indem du eine persönliche Widmung schreibst.
  • Druck den Gutschein bequem bei dir zu Hause aus.
  • Schenke den Gutschein weiter oder freu dich selbst auf dein Löwenzahnerlebnis.
  • Erkundige dich auf der Webseite des Kursleiters/der Kursleiterin bzw. telefonisch, wann das Erlebnis stattfindet. Melde dich für die Veranstaltung an.
  • Nimm den Gutschein mit zur Veranstaltung und gib ihn dem Kursleiter/der Kursleiterin.
  • Und ganz wichtig: Genieß’ Löwenzahn bei jedem besuchten Erlebnis mit allen Sinnen.

Das könnte dir auch gefallen …