Ingolf Hofmann

Entdecke die wunderbare Vielfalt der Nützlinge

140,00*

Kategorien: ,

Vom Mais-Acker zum Nützlingsparadies

In großen, blühenden Gärten gibt es immer viel zu entdecken. Zugegeben, auch wir wissen oft nicht, wo wir zuerst hinschauen sollen. Meist kommen wir aus dem Staunen dann gar nicht mehr heraus. Die Vielfalt in den Gärten ist unbeschreiblich: angefangen von unterschiedlichen Pflanzen, ob Blumen oder Gemüse, bis hin zu einer riesigen Insekten- und Singvogelvielfalt. Doch wie entstehen solche Gärten? Seit fast 20 Jahren bewirtschaften Annette und Ingolf Hofmann im Burgenland ungefähr vier Hektar Grund und das mit vollem Erfolg: Heckenstreifen, Wiesen sowie ein weitläufiger Obst- und Gemüsegarten, der sich an den liebevoll restaurierten südburgenländischen Hof anschließt, lassen die Besucher und Besucherinnen immer wieder staunen. Das Besondere: Diese Fläche war früher ein Mais-Acker …

Was versteckt sich denn da?

Früher ein eintöniges Maisfeld, heute ein Paradies für Nützlinge und ein Lebensraum für verschiedene Singvogelarten. Wie geht denn das? Bei einem Rundgang durch seinen Garten zeigt dir Ingolf Hofmann, wie aus dem ehemaligen Ackerland ein Garten voller nützlicher Bewohner und einer großen Pflanzenvielfalt wurde. Eine Frage, die uns allen auf der Zunge brennt: Wie viel Arbeit steckt wirklich in so einem großen Garten? Die Hofmanns haben für dich die Antwort! Unter welchen Bedingungen kann eine Blumenwiese entstehen und welche Erde braucht Gemüse? Welche Gehölze eignen sich für eine Wildstrauchhecke und welche Stauden unterstützen die Insektenvielfalt? Tauch mit den Hofmanns ein in ihre wunderbare Gartenwelt. Lass dich mitreißen und finde heraus, welche Lebewesen und Pflanzen sich in ihrem großen Gartenparadies verstecken.

Do it yourself!

Mit den Tipps und Tricks von Annette und Ingolf Hofmann kannst du dann bei dir zu Hause gleich losstarten. So wird auch dein eigener Garten zu einem wahren Paradies für Nützlinge.

Bitte beachte, dass du die Kurstermine zwischen Frühjahr und Herbst individuell mit Annette und Ingolf Hofmann vereinbaren kannst. Auf Wunsch kann der Rundgang gegen Aufpreis erweitert werden, mit den Schwerpunkten Imkerei bzw. Gemüseanbau. Begleitperson gratis. Nähere Infos erhältst du hier. Vorbehaltlich Mindest- und Höchstteilnehmerzahl.

Ingolf Hofmann

Ingolf Hofmann war 30 Jahre lang als Lokalredakteur in Bayern tätig, bis er seine Frau und seine sieben Sachen packte und im Südburgenland einen baufälligen Arkadenhof wiederbelebte. Bereits in den Kinderschuhen faszinierte ihn das fleißige Leben der Bienen in Nachbars Garten und so kam es, dass er nun schon seit 40 Jahren erfolgreich Bienen hält und selbst Honig herstellt von mittlerweile über 34 Bienenvölkern. Sein Wissen über die Bienen und die Imkerei teilt er mit interessierten Hobbyimkern, denen er seit nun schon mehr als 10 Jahren in Kursen alles Wissenswerte über die Bienenhaltung praxisnah vermittelt.

Alle Bücher von Ingolf Hofmann

Individueller Gartenrundgang mit spannenden Einblicken in ein Nützlingsparadies

  • Wie wurde aus einem Maisacker ein Nützlingsparadies?
  • Einblicke in eine große Gartenvielfalt
  • Beantwortung individueller Fragen

Dauer: ca. 2 Stunden
Ort: Limbach, Burgenland

Bitte beachte, dass du die Kurstermine zwischen Frühjahr und Herbst individuell mit Annette und Ingolf Hofmann vereinbaren kannst. Auf Wunsch kann der Rundgang gegen Aufpreis erweitert werden, mit den Schwerpunkten Imkerei bzw. Gemüseanbau. Begleitperson gratis. Nähere Infos erhältst du hier. Vorbehaltlich Mindest- und Höchstteilnehmerzahl.

So kannst du Löwenzahn erleben oder verschenken:

  • Wähle dein Lieblingserlebnis aus, das du gerne selber besuchen oder verschenken möchtest.
  • Verleih dem Gutschein ein persönliches Flair, indem du eine persönliche Widmung schreibst.
  • Druck den Gutschein bequem bei dir zu Hause aus.
  • Schenke den Gutschein weiter oder freu dich selbst auf dein Löwenzahnerlebnis.
  • Erkundige dich auf der Webseite des Kursleiters/der Kursleiterin bzw. telefonisch, wann das Erlebnis stattfindet. Melde dich für die Veranstaltung an.
  • Nimm den Gutschein mit zur Veranstaltung und gib ihn dem Kursleiter/der Kursleiterin.
  • Und ganz wichtig: Genieß’ Löwenzahn bei jedem besuchten Erlebnis mit allen Sinnen.

Das könnte dir auch gefallen …