Erich Stekovics, Julia Kospach, Peter Angerer

Atlas der erlesenen Chilis und Paprika

 

  • lieferbar
  • EUR 59,90
  • ISBN 978-3-7066-2518-0
  • 272 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
  •  
  •  
  • Wir liefern nach Österreich und Deutschland. Der Versand ist kostenlos.
  •  
  • Auch als Ebook erhältlich

Bestellen Sie in Ihrer Buchhandlung oder direkt bei:

Schöne Hülle, scharfer Kern: Alles, was Sie über Chilis und Paprika wissen müssen!

Von mild bis wild: Der „Atlas der erlesenen Chilis und Paprika“ erzählt von der faszinierenden Vielfalt dieser Pflanzenfamilie. Informativ und unterhaltsam werden von A–Z Anleitungen zu Anbau, Pflege und erfolgreicher Ernte, Kurioses und Wissenswertes aus der Geschichte, die besten Sorten für Garten und Balkon, Ausflüge in die nationalen Chili- und Paprikaküchen sowie praktische Verarbeitungstipps und erlesene Rezepte beschrieben.


– 77 Sortenporträts von süß über mittel- bis sehr scharf
– Praxiswissen vom Experten Erich Stekovics
– einfache und praktische Anleitungen zu Bioanbau, Pflege und Verwendung
– raffinierte Tipps und unterhaltsame Anekdoten
– Chili- und Paprikarezepte von Spitzenköchen
– farbenprächtige Fotografien
– mit ausführlichem Sorten- und Stichwortregister



Erich Stekovics

Erich Stekovics, geboren 1966, ist der „Kaiser der Paradeiser“. Auf seinen Feldern im burgenländischen Frauenkirchen kultiviert er neben mehr als 3.200 Paradeisersorten unter anderem auch Paprika, Chilis, Erdbeeren, Maulbeeren, Gurken, Weingartenpfirsiche. Die ausschließlich biologisch angebauten Obst- und Gemüsesorten werden zu Spitzenprodukten weiterverarbeitet, die in der Gastronomie und europaweit in ausgewählten Spezialitätengeschäften sehr gefragt sind. Sein Betrieb wurde mit der „Trophée Gourmet“ ausgezeichnet und ist jährlich Anziehungspunkt für zehntausende Menschen. Landwirtschaft ist für Stekovics „die Kunst, es so sein zu lassen, wie es ist“. http://www.stekovics.at/

Alle Bücher von Erich Stekovics

Julia Kospach

Julia Kospach, geboren 1968, ist Journalistin, Publizistin und Buchautorin mit den Schwerpunktthemen Natur, Kulturgeschichte und Literatur. Sie studierte Linguistik und Slawistik in Wien und Paris, arbeitete bis 2004 als verantwortliche Literaturredakteurin des Nachrichtenmagazins „profil“, anschließend als Mitarbeiterin André Hellers für dessen internationale Kunst- und Kulturprojekte. Seit 2006 schreibt sie als freie Autorin und Journalistin für die Feuilletons in- und ausländischer Medien. Zahlreiche Buchveröffentlichungen.

Alle Bücher von Julia Kospach

Peter Angerer

Peter Angerer, geboren 1957 in Badgastein, ist Fotograf und Musiker. Seit 1989 arbeitet er als selbstständiger Fotograf, spezialisiert auf Lebensmittelfotografie. Peter Angerer ist unter anderem für die herausragende Bildsprache der beiden erfolgreichen Kochbücher von Jörg Wörther verantwortlich. Seine musikalische Karriere als Schlagwerker reicht von Tanztheaterproduktionen über die Zusammenarbeit mit Willi Resetarits bis zu literarisch-musikalischen Projekten mit H.C.Artmann, Raoul Schrott oder Bodo Hell.

Alle Bücher von Peter Angerer