Monika Rosenfellner

Brot von daheim

Alte Getreidesorten. Lieblingsrezepte. Mühlengeheimnisse.

24,90 *

  • in Herstellung
  • ISBN 978-3-7066-2669-9
  • ca. 144 Seiten, gebunden

Nicht vorrätig

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Auch als Ebook erhältlich
Artikelnummer: 2669 Kategorie:

Knete dich in den siebten Brothimmel mit deinen 50 neuen Lieblingsbrotrezepten

Dieses Buch wird klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt.



Eine Müllerin backt aus!
Und zwar: sagenhaft knusprige Brote und gut gehütete Mühlengeheimnisse! Aber von vorne: Monika Rosenfellner öffnet die Tore zu ihrer Mühle. Was es dort zu sehen gibt? Alte und neue Getreidesorten wie Amarant, Dinkel, Emmer, Hartweizen und Roggen … Bald schon wirst du ganz genau wissen, wie aus diesen Körnern Mehl wird. Aber nicht nur das: welche Mehle wie schmecken, wie sie das Brot bereichern – kurz gesagt, du wirst herausfinden, auf welche Getreidesorten du ab jetzt bestimmt nicht mehr verzichten kannst. Und wenn sich die Müllerin nicht gerade um ihre Mühle kümmert, knetet und formt und backt sie hingebungsvoll frisches Brot. Diese Leidenschaft kann jetzt auch in dir entfachen.


Knete dich in den siebten Brotbackhimmel
Hast du die Brotbackleiter gerade erst aufgestellt oder bist du schon höher hinaufgeklettert? So oder so, in diesem Buch stecken genau die richtigen Rezepte für dich – und zwar für jedes Brotbacklevel (egal ob Anfänger oder Jeden-Tag-Brotlieferantin): von klassischem Bauernbrot, luftigem Hanfbrot bis hin zum gold-gelben Dinkel-Kamut-Baguette und schnellen Brötchen. Also: einfach losbacken, ausprobieren und durchknuspern. Knete dich durch deine 50 neuen Lieblingsrezepte!


Sauer und trotzdem super entspannt – mit 7 (!) Sauerteigen klappt das bestimmt
Genau, das ist noch lange nicht alles: Nicht nur einfache Anleitungen und Rezepte für jeden Bauch, hier bekommst du Brotbackwissen, bis der Ofen raucht. Sauerteig wirst du bald mit verbundenen Augen anrühren (keine Bange, das ist wirklich leicht), aber Achtung: Sauerteig ist nicht gleich Sauerteig. Klar, er besteht aus Mehl und warmem Wasser. Aber unser Freund hier kann viel mehr! Deshalb lernst du gleich sieben Varianten von ihm kennen: Gibst du ihm zum Beispiel Apfelsaft, wird er fruchtig, verwendest du Buchweizenmehl, wird er glutenfrei. Gönnst du ihm Ruhe, blubbert er zufrieden vor sich hin und wird sauer. Und du kannst dir sicher sein: dem Sauerteig geht’s gut. Vor allem, wenn er im Mittelpunkt steht, und du aus ihm knuspriges Brot selber backen kannst.



  • Erklimm mit der Müllerin brotig-luftige Höhen und erfreu dich an jeder Stufe: 50 einfache, ein bisschen schwierigere und auch anspruchsvolle Rezepte für dein gelungenes Brot

  • Ma(h)len nach Zahlen: Verfolge mit, wie aus Korn Schritt für Schritt Mehl und später Brot wird

  • Sauer macht glücklich? Ja! 7 unterschiedliche Sauerteige aus Einkorn, Dinkel, Gerste, Roggen oder Weizen für hervorragende Brote, über die sich dein Bauch freut

  • Amarant, Emmer, Dinkel und Co. kenn ich von der Müllerin: alte Getreidesorten entdecken und damit gleich eigenes Brot backen

Monika Rosenfellner
Brot von daheim
Alte Getreidesorten. Lieblingsrezepte. Mühlengeheimnisse.
  •  
  • 24,90 *
  • ISBN 978-3-7066-2669-9
  • ca. 144 Seiten, gebunden
  •  
  • Erscheinungstermin: 01.09.2020
  • in Herstellung
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)

Monika Rosenfellner

Was Monika Rosenfellner zum Glücklichsein braucht? Das ist schnell beantwortet: Getreide, Mehl und Brot in bester Qualität, durch und durch bio und nachhaltig zubereitet. Die Müllerin liebt alle Körner und entwickelt leidenschaftlich gerne neue Brotbackrezepte zum Reinbeißen! Von einfachen bis herausfordernden: In "Brot von daheim" (2020) findet bestimmt jeder sein Lieblingsrezept zum Kneten, Rühren und Backen. www.rosenfellner.at/de

Alle Bücher von Monika Rosenfellner