Liesa Rechenburg

Dort oben sehe ich euch wachsen

Heilkräuter aus den Bergen - finden und anwenden

22,90*

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-7066-2636-1
  • 256 Seiten, gebunden
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern nach Österreich und Deutschland. Der Versand ist kostenlos. Versand in weitere EU-Staaten in Vorbereitung.
Artikelnummer: 2636 Kategorien: ,

Dieses Buch wurde klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt.


Die Sonne scheint auf das Gesicht, der Duft des Waldes steigt in die Nase, ein kleiner Bach plätschert ins Tal. Kaum irgendwo ist die Ruhe, der Ausgleich, das Ankommen so greifbar wie hier: in den Bergen. Wer sich in satte Blumenwiesen legt, kann außer dem knallblauen Himmel und der frischen Luft noch etwas ganz anderes entdecken – unzählige Heilkräuter, die aufgrund der Höhe vor purer Pflanzenkraft nur so strotzen.


Grüne Superhelden: Wildkräuter aus den Bergen
Seien Sie gefasst: Tauchen Sie einmal in die Wunderwelt der Kräuter ein, kommen Sie davon nicht mehr so schnell los. Das Suchen und Sammeln, das Zubereiten und Staunen lässt uns einen Gang zurückschalten, langsamer werden. Die Berge sind ein Sehnsuchtsort und die Pflanzen, die dort oben wachsen und den Naturgewalten trotzen, ungeahnt heilkräftig und stark. Wildkräuter enthalten schließlich wesentlich mehr sekundäre Pflanzenstoffe als ihre gebändigten Kollegen.
Liesa Rechenburg hat, begleitet von dem über achtzigjährigen Kräuterguru Kamillus Kratzer, das jahrhundertealte Wissen rund um die Wirkung dieser wilden Pflanzen versammelt und es durch neue Bestimmungsanleitungen und Rezepte wieder (er)lebbar gemacht – das Motto: uns selbst helfen zu lernen, ohne der Natur zu schaden.


Sich selbst und der Umwelt etwas Gutes tun
In 30 außergewöhnlichen Kräutersortenporträts wird deutlich, dass uns Bergweiden alle Zutaten schenken, um gesund zu werden, zu bleiben und uns in unserer Haut wohlzufühlen. Aber nicht nur Kräuter wie die Arnika, Schafgarbe oder Brennnessel füllen unser Medizinschränkchen, auch stolze Bäume, wie Lärchen und Fichten, und bunte Johannis-, Vogel- oder Holunderbeeren lassen sich zu Tinkturen und Tees, Salben und Cremes verarbeiten.
Nachhaltiges Kräuterpflücken ist dabei Grundvoraussetzung – und dass wir die selbstgemachten Produkte in wiederverwendbare Döschen und Gläser füllen, lässt die Natur aufatmen.



  • 30 liebevolle Kräuter- und 12 Baum- und Wildbeerenporträts: von der Wirkung bis hin zu Spirituellem, Rezepten und Verwechslern, die man besser auslässt

  • Mit Bestimmungs-Booklet zum Mitnehmen: Also ruhig drauflos sammeln – und die pure Kraft der Natur erleben

  • Sekundäre Pflanzenstoffe nutzen lernen – Wildkräuter enthalten wesentlich mehr Inhaltsstoffe als gewöhnliche Küchen- und Gartenkräuter

  • Durchatmen und zur Ruhe kommen: beim Sammeln von Wildkräutern macht das Gedankenkarussell Pause

  • Die Berge fühlen: Im nächsten Urlaub die Kräuter für heilende Salben und Cremes pflücken

Liesa Rechenburg
Dort oben sehe ich euch wachsen
Heilkräuter aus den Bergen - finden und anwenden
  •  
  • 22,90*
  • ISBN 978-3-7066-2636-1
  • 256 Seiten, gebunden
  •  
  • Erscheinungstermin: 02.07.2019
  • lieferbar
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)

Liesa Rechenburg

Die Begeisterung für die Kraft der Kräuter fing bei Liesa Rechenburg eher zufällig mit der Frage "Hast du eigentlich schon mal Brennnessel probiert?" an. Nein, hatte sie nicht. Das sollte sich künftig ändern! Die diplomierte Kräuterpädagogin teilt ihre Freude und ihr Wissen bei Kräuterwanderungen und in ihrer eigenen Wildkräuterschule im wunderschönen Virgental.

Alle Bücher von Liesa Rechenburg