Tina Ganser

Glutenfreies Brot backen mit Tina Ganser

105,00 *

Glutenunverträglichkeit? Kein Problem!

Ob zum Frühstück mit Marmelade, als Stärkung für zwischendurch, zum Salat am Mittag oder belegt am Abend – Brot in all seinen Variationen begleitet uns zu (fast) jeder Tageszeit. Doch wer an einer Glutenunverträglichkeit leidet, muss auf Brot verzichten, oder? Glücklicherweise gibt es viele Alternativen zu Weizen, Dinkel & Co. – und diese kannst du ganz leicht zu herrlichen Broten verarbeiten. Wie dir die Zubereitung von glutenfreiem Brot auf jeden Fall gelingt und was du beachten musst, zeigt dir die koch- und backbegeisterte Ernährungswissenschaftlerin Tina Ganser in ihrem Brotbackkurs für köstliches glutenfreies Brot.

Welche Mehlsorte wählst du?

Viele Getreidearten wie Weizen, Dinkel und Roggen enthalten Gluten, ein natürliches Eiweiß. Beim Brotbacken zeigt sich der Vorteil dieses Eiweißes: In Verbindung mit Wasser macht es das Mehl zu einem klebrigen Teig – perfekt fürs Brotbacken. Aber wir können garantieren: Es müssen nicht immer Weizen, Dinkel und Roggen sein! Auch aus anderen Mehlsorten wie Buchweizen-, Hirse-, Kokos- und Maismehl lassen sich herrlich frische Brote und köstliche Brötchen zaubern – die mindestens genauso gut schmecken. Auch in Sachen Konsistenz und Knusprigkeit lassen glutenfreie Brote garantiert keine Wünsche offen!

Ab ans Kneten!

In Tina Gansers Brotbackkurs für glutenfreies Brot taucht ihr ein in die himmlische Welt des Brotbackens – vermischen, kneten, den Teig gehen lassen, den Duft von ofenfrischem Brot einatmen – was könnte entspannender sein? Glutenfreies Brot zu backen ist keine Hexerei – du brauchst nur die richtigen Rezepte, Freude am Backen und Lust aufs Genießen. Im Kurs bereitet ihr zum Beispiel Krustenbrote zu. Und ja, du kannst stolz auf dich sein, wenn du dein selbstgemachtes Brot frisch aus dem Ofen nimmst! Neben dem glutenfreien Brot bereitet ihr auch köstliche Aufstriche zu – so schmeckt das Brot bei der anschließenden Verkostung in der Gruppe gleich noch einmal besser!

Bitte beachte, dass dieser Brotbackkurs im Herbst/Winter 2019 zweimal in Wien und zweimal in Tirol stattfindet. Vorbehaltlich Mindest- und Höchstteilnehmerzahl.

 

Tina Ganser

Tina Ganser weiß als Ernährungswissenschaftlerin, wie gut Gemüse unserem Körper tut. Je bunter und vielfältiger, desto besser. Geschmack und Abwechslung dürfen dabei nicht zu kurz kommen, und auch untertags im Büro sollten Vitamine als Energiebooster nicht fehlen. Aus diesem Grund präsentiert sie in Gemüseliebe vegetarische Rezepte für jeden Geschmack: Snacks und Hauptspeisen, zum Mitnehmen und wenn Gäste kommen. www.tinaganser.at

Alle Bücher von Tina Ganser

Brotbackkurs für glutenfreies Brot mit Tina Ganser

  • Inkl. Getränke, Zutaten und Rezeptbroschüre.
  • Köstlichkeiten können mit nach Hause genommen werden – bitte eine geeignete Verpackung mitbringen.

Dauer: ungefähr 3 Stunden
Ort: Wien bzw. St. Johann, Tirol

Bitte beachte, dass dieser Brotbackkurs im Herbst/Winter 2019 zweimal in Wien und zweimal in Tirol stattfindet. Vorbehaltlich Mindest- und Höchstteilnehmerzahl.

So kannst du Löwenzahn erleben oder verschenken:

  • Wähle dein Lieblingserlebnis aus, das du gerne selber besuchen oder verschenken möchtest.
  • Verleih dem Gutschein ein persönliches Flair, indem du eine persönliche Widmung schreibst.
  • Druck den Gutschein bequem bei dir zu Hause aus.
  • Schenke den Gutschein weiter oder freu dich selbst auf dein Löwenzahnerlebnis.
  • Erkundige dich auf der Webseite des Kursleiters/der Kursleiterin bzw. telefonisch, wann das Erlebnis stattfindet. Melde dich für die Veranstaltung an.
  • Nimm den Gutschein mit zur Veranstaltung und gib ihn dem Kursleiter/der Kursleiterin.
  • Und ganz wichtig: Genieß’ Löwenzahn bei jedem besuchten Erlebnis mit allen Sinnen.

Das könnte dir auch gefallen …