Cäcilia Reisinger

Cäcilia Reisinger, genannt Cilli, wurde 1952 in Taufkirchen an der Pram/Oberösterreich geboren. Sie absolvierte eine Lehre als Verkäuferin in einer Metzgerei und besuchte dann die landwirtschaftliche Hauswirtschaftsschule in Mauerkirchen. Im Jahr 1971 heiratete sie Alois Reisinger und wurde Bäuerin auf dessen Hof im Taufkirchner Ortsteil Bachschwölln. Sie brachte drei Kinder zur Welt. Im Jänner 2004 wurde der Bauernhof an ihren Sohn Wolfgang übergeben.

Bücher