Gertrud Hartl

Gertrud Hartl, Ernährungswissenschaftlerin aus der Wachau/Niederösterreich, beschäftigt sich intensiv mit der Kostbarkeit von Lebensmitteln. Die Küche ist für sie eine Werkstatt für gutes Essen und ein Ort für das Zusammensein um einen großen Tisch. Ihr umfassendes Wissen zum Thema gesunde Ernährung gibt sie in (Koch-)Kursen weiter. Nach „Zu Gast bei Arche Noah“ (2016) beeindruckt sie in „Kochen kann so einfach sein“ (2019) ein weiteres Mal mit erprobten, alltagstauglichen Rezepten, die allen schmecken!

Lesen ist gesund, Bücher produzieren auch
Nur was für Mensch, Tier und Natur gesund ist, darf Teil unserer Bücher sein.

Klimaneutral? Pfff, klimapositiv!
CO2-Kompensation zu 110 %

Hallo – wir wollen unsere Zukunft zurück!
Und deine, die unserer Kinder und deren Kinder, kurz: wir möchten unseren Beitrag zur enkel-tauglichen Welt leisten.

Wir mögen’s hochwertig
Geschmeidiges Papier, satte Farben, natürlicher Buchgeruch. Überzeug dich selbst!

Darauf stehen wir