Dirk Höfer

Dirk Höfer ist Autor und Übersetzer. Studium der Bildenden Künste und Philosophie. Er lebt in Berlin und übersetzte mehrere Bücher aus der Naturkundenreihe von Matthes und Seitz, u.a. „Die Einsamkeit der Wüste“, „Der Krake, das Meer und die tiefen Ursprünge des Bewusstseins“ und „Der Pilz am Ende der Welt“.

Warum wir so heiß auf Cradle to Cradle sind:

Lesen ist gesund, Bücher produzieren auch
Nur was für Mensch, Tier und Natur gesund ist, darf Teil unserer Bücher sein.

Klimaneutral? Pfff, klimapositiv!
CO2-Kompensation zu 110 %

Hallo – wir wollen unsere Zukunft zurück!
Und deine, die unserer Kinder und deren Kinder, kurz: wir möchten unseren Beitrag zur enkel-tauglichen Welt leisten.

Wir mögen’s hochwertig
Geschmeidiges Papier, satte Farben, natürlicher Buchgeruch. Überzeug dich selbst!

Darauf stehen wir