Dietmar Niessner

Bio-Imkern in der Stadt und auf dem Land

Monat für Monat durchs Bienenjahr

 

  • lieferbar
  • EUR 29,90
  • ISBN 978-3-7066-2609-5
  • 256 Seiten, gebunden
  •  
  • Im Buch blättern
  •  
  • Wir liefern nach Österreich und Deutschland. Der Versand ist kostenlos.
  •  
  • Auch als Ebook erhältlich

Bestellen Sie in Ihrer Buchhandlung oder direkt bei:

Der Bio-Imker Dietmar Niessner erklärt alle Schritte, die für ein erfolgreiches Bienenjahr notwendig sind!

Summende Nutztiere halten Einzug in urbane Lebensräume
Bienen sind faszinierende Wesen. Rund 4000 Blüten fliegen sie pro Tag für Nektar an. Dabei gibt es nicht nur in ländlichen Gegenden, sondern auch in Städten reichlich Nahrung für die emsigen Arbeiterinnen. Auf Balkonen, Verkehrsinseln und in Parkanlagen wird fleißig gesammelt und bestäubt. Erfolgreiches Imkern ist also fast überall möglich, ob auf dem Dach eines Hochhauses oder im eigenen Garten. Imkermeister und Pädagoge Dietmar Niessner eröffnet mit seinem Buch einen umfassenden Rundumblick auf die spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit des Imkerns. Mit vielen Informationen, Anleitungen und Tipps zum Imkerstart erleichtert er AnfängerInnen den Einstieg in die Bienenhaltung und beantwortet Fragen wie: Wie viel Zeit nimmt das Imkern in Anspruch? Wo kann ich mein Bienenvolk aufstellen? Was für Aufstellungsformen gibt es? Wie kommt man überhaupt zu Bienen?



Im Rhythmus der Bienen durch das Jahr
Wie ein Monatskalender führt das Buch durch das Bienenjahr, gefüllt mit Tipps und Tricks aus über 20 Jahren Imkerleben. Praxisnah und anschaulich werden Monat für Monat nicht nur die Tätigkeiten am Bienenstand, sondern auch die botanische Situation, Handwerksarbeiten, Formalien und Produktgewinnung besprochen. Ob Rähmchen bauen, Königin zeichnen, Schwarm einfangen oder Kerzen ziehen – alles, was zum erfolgreichen Imkern gehört, wird für angehende BienenliebhaberInnen leicht und verständlich erklärt.



Biologisch Honig gewinnen
Dietmar Niessner vermittelt aber nicht nur detailliertes Wissen rund um die Imkerei, sondern auch die Prinzipien der biologischen Bienenhaltung. Von der Standortwahl über den Kauf eines Bienenvolks, Zucht und Pflege bis hin zu Produktenwicklung und Vermarktung – alle Schritte der ökologischen Honiggewinnung werden ausführlich erklärt. AnfängerInnen und UmsteigerInnen erhalten dabei das nötige Wissen um die Richtlinien der Bio-Imkerei, die eine chemikalienfreie Bienenpflege und unbelastete Produkte, wie Honig, Propolis, Gelée royale, und rückstandsfreies Wachs, ermöglichen und ihnen durch Anleitung und praktische Tipps zu ihrem ersten „Honig aus biologischer Bienenhaltung“ verhelfen!





– vom Anfänger zum Profi, vom Hobby zum Beruf: Bio-Imkerei für Laien verständlich erklärt
– wertvolle Tipps des langjährigen Bio-Imkers
erleichtern den Ein- bzw. Umstieg in die ökologische Bienenhaltung
umfassender Ratgeber: vom Bienenkauf über wesensgerechte Haltung bis zur Honig- und Wachsgewinnung
– passende Ausrüstungs- und Ausstattungstipps für angehende ImkerInnen
mit praktischem Jahresplan: wissen, was Monat für Monat genau zu tun ist
für Selbermacher: Rähmchen und Beuten im Eigenbau
– flotte Bienen in der Stadt: Tipps zum erfolgreichen urban beekeeping
Bienenflüsterer: mit vielen Informationen zum Leben des Bienenvolks
– Bienen machen nicht nur Honig: Propolis, Wachs, Gelée royale und was man damit tun kann
– mit reicher Bebilderung



Dietmar Niessner

Dietmar Niessner, Inhaber der ersten zertifizierten Bio-Imkerei in Wien, hat bereits vor vielen Jahren damit begonnen, Bienenstöcke auf Hoteldächern, Hochhäusern und Terrassen anzusiedeln und Stadthonige zu erzeugen. Seine Leidenschaft gilt der Wissensvermittlung. In Imkerkursen, an Schulen und als Berater für die Umstellung auf biologische Bienenhaltung ist er als kompetenter Ansprechpartner gefragt. Seine Erfahrungen und Erlebnisse mit den Bienen hat er in seinem Buch "Bio-Imkern in der Stadt und am Land" (2018) niedergeschrieben. www.bienenschule.at

Alle Bücher von Dietmar Niessner

Bücher, die Ihnen auch gefallen könnten

MAGAZIN

„Honig ist der Geschmack der Landschaft“ – Dietmar Niessner im Interview

Bienen sind faszinierende Wesen: Pro Tag fliegen sie 4000 Blüten an, um an Nektar zu kommen, und das nicht nur in ländlichen Gegenden, sondern auch in Städten auf Balkonen, Verkehrsinseln und in Parkanlagen. Wie seine Faszination für Bienen begonnen hat, erzählt uns der Bio-Imker Dietmar Niessner im Interview.

Mehr
MAGAZIN

Der Wanderimker – Interview mit Johannes Gruber

Die Imkerei boomt und vor allem in den Städten, wo die Honigbienen eine beachtliche Pflanzenvielfalt vorfinden, übt die Pflege von Bienenvölkern, die Beschäftigung mit dem großen Spektrum der Honigaromen, das Heimwerken an Beuten, Rähmchen und Schleudern eine riesige Faszination aus. Eine, die einen nicht mehr loslässt, ist man einmal in die beeindruckende Welt der emsigen Tierchen und der goldgelben, honiggetränkten Waben eingetaucht. Johannes Gruber weiß viel davon zu berichten, denn seit vielen Jahren widmet er sich seinen 200 Bienenvölkern und stellt in zweiter Generation sortenreinen Bio-Honig her.

Mehr
MAGAZIN

Garten anlegen: So einfach machst du deinen Nutzgarten zum Nahversorger!

Für alle, die gerne und viel Gemüse und Obst essen, aber nicht gleich neben einem gut sortierten Bio-Laden oder einem Bauernmarkt wohnen, bietet der eigene Nutzgarten einen unschlagbaren Vorteil: Das Gemüse, die Kräuter, die Früchte müssen einfach nur geerntet werden. Denn, wer einen reich bestückten Garten hat, kann sich rund ums Jahr weitgehend selbst versorgen. Wie du am besten  deinen eigenen größeren oder auch kleineren Garten anlegen und zur Selbstversorgung nutzen kannst, zeigen wir dir hier mit einem Auszug aus dem Biogarten-Standardwerk von Andrea Heistinger und  Arche Noah: „Das große Biogarten-Buch“.

Mehr